Festival der Taten - Wohnzimmer Edition

Sonstige Veranstaltungstipps ON- und OFFLINE
Antworten
jvadmin
Site Admin
Beiträge: 23
Registriert: Montag 23. März 2020, 15:55

Festival der Taten - Wohnzimmer Edition

Beitrag von jvadmin »

Gesundheit, Armut, Konsum, Ungleichheiten, Freiheit und Demokratie – all diese Themen bekommen in Zeiten
der Corona-Krise noch stärkere Bedeutung. Gerade jetzt kommt es darauf an, dass wir zusammenhalten und
gemeinsam Lösungen für die lokalen und die globalen Herausforderungen entwickeln und Neues schaffen.
Dazu laden wir dich herzlich ein: Du bist zwischen 18 und 35 Jahren? Dann sei dabei und erarbeite zusammen
mit hunderten Gleichgesinnten Projekte und Lösungen, durch die wir die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung
erreichen – digital, von deinem Wohnzimmer aus.

Online am 8. und 9. Mai 2020

Das Festival der Taten – Wohnzimmer Edition bietet die einmalige Möglichkeit, gemeinsam und digital Ideen
und Projekte zu entwickeln, die sozial innovativ sind. Angeleitet werden die unterschiedlichen Arbeitsgruppen
von professionellen Trainerinnen und Trainern mit der Design Thinking Methode.
Willst du noch mehr tun und lernen? Dann bewirb dich als Teamerin oder Teamer!
Als Teamerin oder Teamer wirst du an einem gesonderten Tag vor der Veranstaltung von Expertinnen und
Experten in einer oder mehreren Kreativmethoden und der Benutzung der digitalen Tools des Festivals geschult.
Während des Festivals bist du für die methodische und technische Zusammenarbeit eines Teams verantwortlich
und bist das Bindeglied zwischen Trainerinnen und Trainern und den Teilnehmenden. Nach der Veranstaltung
bekommst du eine Bescheinigung über dein Engagement.
Wir freuen uns auf dich!

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Anmeldefrist: 26. April 2020
Dateianhänge
746.Einladung Festival der Taten.pdf
(307.72 KiB) 186-mal heruntergeladen
Antworten